Suche




DER BTE
VDB
Ansprechpartner
Axel Augustin
0221/92 15 09 - 32
Der VDB Verband der Bettenfachgeschäfte e.V. ist die Interessenvertretung des Bettenfachhandels. Satzungsmäßiger Zweck ist die Vertretung der Branche in berufspolitischen und fachlichen Dingen. Ein gewerblicher Geschäftsbetrieb, z.B. Wareneinkauf, findet nicht statt. Organisatorisch angesiedelt ist der VDB beim BTE Handelsverband Textil.

Die Mitglieder des VDB erhalten neben einer allgemeinen Unterstützung in allen Branchenfragen regelmäßig Informations-Rundschreiben zu bettenfachlichen und betriebswirtschaftlichen Themen. Außerdem veranstaltete der VDB jährlich eine Unternehmer- und eine Juniorentagung an wechselnden Orten mit einem interessanten Vortrags- und Besichtigungsprogramm.

Durch einen Rahmenvertrag mit der European Fashion Group (EFG) erhalten VDB-Mitglieder zudem Sonderkonditionen bei zahlreichen Produkten und Dienstleistungen außerhalb des textilen Warengeschäfts - vom Zahlungsverkehr über Paketdienstleister und Ladenbau bis zu Warenwirtschaftssystemen. Weitere Infos unter www.efg-info.de.

Der VDB koordiniert die Arbeit des Betten-Presse-Dienstes (bpd), der zwei Mal pro Jahr bundesweit Pressetexte an die Verbraucherpresse schickt.

Zusammen mit dem bpd betreibt der VDB die Internet-Plattform www.bettinfo.de, in deren Händlerdatei die VDB-Mitglieder kostenfrei aufgeführt sind.

Die Vorteile der VDB-Mitgliedschaft im Überblick:

  • allgemeine Betreuung und Hilfe bei Fachfragen
  • 10 - 12 Rundschreiben sowie E-Mail-Eildienst
  • Unternehmertagung im Frühjahr mit breitem Vortragsprogramm
  • Juniorentagung im Herbst mit interessantem Besichtigungsprogramm
  • Sonderkonditionen bei zahlreichen Produkten und Dienstleistungen
  • Händlereintrag auf der Internet-Plattform www.bettinfo.de

Der VDB-Jahresbeitrag ist nach Umsatzgröße gestaffelt und reicht von 155 € bis 510 €.

Interessierte Bettenfachhändler können kostenlos und unverbindlich ein aktuelles Rundscheiben sowie eine Einladung zur nächsten Tagung anfordern unter vdb@bte.de.

Weitere Fragen zu einer Mitgliedschaft im VDB beantwortet gerne VDB-Geschäftsführer Axel Augustin.

VDB-Vorstand

Präsident:
Marc Böhle, Betten Rumöller, Hamburg

Vizepräsidenten:
Dr. Thomas Nagel, Betten Blecher GmbH, Siegen
Christoph Schlösser, Betten-Schlösser, Aachen

weitere Vorstandsmitglieder:
André Alesi, Bettenland Alesi, Trossingen (Vorsitzender des VDB-Juniorenkreises)
Klaus Block, Betten Block, Obertshausen
Kay Heintzen, Bettenhaus Heintzen, Oldenburg
Alfred Krauss, GD Krauss, Aalen
Johanna Leicht, Betten Friedrich, Bamberg
Bärbel Mangei, Betten Mangei, Bruchsal
Michael Reinsch, Baretti, Gütersloh
Robert Waloßek, Betten Rid, München

Thomas Fehr, ABK Gütersloh (kooptiert)
Helmut Stauner, MZE, Neufahrn (kooptiert)
Dr. Martin Süß, Bettenring Filderstadt (kooptiert)

Ehrenpräsidenten:
Willi Mangei, Betten Mangei, Bruchsal
Martin Wartig, Schlummerland, Memmingen

 

Taschenbuch

BTE-Taschenbuch

Autoren:
BTE mit der „TextilWirtschaft"

» mehr erfahren

 

 

Marketing Berater

marketing berater - das Fach- und Wirtschaftsmagazin für die Modebranche.
» mehr erfahren

BTE-Kalkulations-App