Suche




VERANSTALTUNGEN
Ansprechpartner
Alexandra Müller
0221/92 15 09 - 41
BTE-Workshop "Per Smartphone-App Marketing-Kosten senken und Kunden entwickeln"
Ort: Köln | Termin: 11.10.2017
Referent: Andreas Unger

Viele Modehändler leiden unter steigenden Kosten beim Marketing. Besonders Porto und Produktion von Post-Mailings belasten das Budget. Dabei wird der Kontakt zum (potentiellen) Kunden angesichts rückläufiger Frequenzen immer wichtiger.

Dass es bei der Kommunikation mit den Kunden auch anders geht, zeigt der Online-Handel, der primär neue Medien und  innovative Tools nutzt. Insbesondere Kunden-Apps haben sich hier bereits bewährt und werden zunehmend mit Erfolg auch von stationären Modehäusern eingesetzt.

Um interessierten Textilhändlern in kompakter Form die wichtigsten Informationen über Smartphone-Apps zu vermitteln, veranstaltet der BTE die Kompetenz-Info „Per Smartphone-App Marketing-Kosten senken und Kunden entwickeln“. Marketing-Experte Andreas Unger, Geschäftsführender Gesellschafter der Hutter & Unger Werbeagentur, behandelt darin folgende Themen:

  • Kurz-Vorstellung verschiedener App-Modelle
  • Vorstellung der smart.+App von Hutter & Unger
  • Zahlen, Daten, Fakten zu Endverbraucher-Akzeptanz und Responsewerten
  • Vor- und Nachteile von App-Kampagnen
  • neue Möglichkeiten einer App als Marketingkanal
  • Präsentation konkreter Beispielkampagnen aus dem Mode- und Sporthandel
  • Checkliste zur Konzeption einer eigenen Smartphone App

Der Nutzen aus dem Workshop:

  • Sie erkennen Vorteile, Chancen und Risiken mit dem Einsatz der eigenen App.
  • Sie bekommen einen Überblick zu Investitionen und laufenden Kosten.
  • Sie lernen Möglichkeiten, Mehrwerte und Responsequoten kennen.
  • Sie wissen, wie Sie bei der Einführung einer eigenen App vorgehen sollten.

Der Workshop richtet sich an Inhaber, Geschäftsführer und Marketingleiter aus dem Mode-, Sport- und Schuhhandel und ist auf Händler mit vorrangig stationärem Geschäftsmodell ausgerichtet.

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine vorherige schriftliche Anmeldung ist erforderlich!

Start: 15.30 Uhr
Ende: 18 Uhr

 

Referent

Andreas Unger

Der 1970 in Heidelberg geborene selbstständige Kaufmann gründete 1991 zusammen mit dem geschäftsführenden Gesellschafter Christoph Hutter das Unternehmen Hutter & Unger.

Bereits 1998 entwickelte die Werbeagentur ein eigenes Kundenkartensystem für den Mode-Einzelhandel. Im Folgejahr spezialisierte sich das Unternehmen auf den Textilhandel. Die Hutter & Unger Kunden kommen aus dem gesamten Bundesgebiet, Österreich und der Schweiz.

Seit der Aufstellung der BTE KompetenzPartner durch den Bundesverband Textileinzelhandel im Jahr 2005 ist Hutter & Unger als einzige Werbeagentur in der Beratergruppe vertreten.

Die Werbeagentur, mit Sitz im bayerisch-schwäbischen Wertingen, zeichnet sich durch ein gesundes Wachstum aus und betreut seine Kunden aktuell mit einem 27köpfigen Experten-Team.

Die Fachkompetenzen des geschäftsführenden Gesellschafters Andreas Unger liegen in Konzeptentwicklung, Marketingplanung und Beratung mit den Schwerpunkten CRM, KIS-Diagnostic und Online-Marketing. Unger ist verheiratet und Vater von Zwillingen. In seiner Freizeit fühlt sich der Reiki-Meister (IV) und Tennisspieler bei Entspannung, Sport und Kochen wohl oder fordert zu einer Partie Backgammon heraus.


Anmeldeschluss

2. Oktober



Anmeldung

Hiermit melde ich mich zum BTE-Workshop "Per Smartphone-App Marketing-Kosten senken und Kunden entwickeln" am 11. Oktober 2017 in Köln an.
Ansprechpartner
Alexandra Müller
0221/92 15 09 - 41